Irisöl 50%ig 1ml

Artikelnummer: A2549

Ätherisches Öl der Iris

507,00 €/100ml
Sofort lieferbar

100% naturreines Iris Extrakt, gelöst in 50% Weingeist (Trinkalkohol).

Gewonnen durch schonende CO2 Extraktion. Mehr Informationen zur CO2 Extraktion finden Sie hier.

Irone Gehalt der aktuellen Charge: 3%
 
  • Deutscher Name: Iris
  • Lateinischer Name: Iris germanica
  • INCI: IRIS Germanica Root Extract
  • Herkunft: Frankreich
  • Pflanzenteil: Wurzeln
  • Duft: veilchenartig, fein, blumig

Forum Produktbewertung

Nachfolgend können Kunden oder registriere Nutzer persönliche Bewertungen von Produkten einstellen, die ausschießlich dem Gedanken- und Erfahrungsaustausch unserer User zu rein informativen Zwecken dienen.

Keinesfalls können die Forumsbeiträge eine individuelle und professionelle Beratung durch einen Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/In ersetzen. Die Inhalte der Bewertungen dienen nicht der Erteilung medizinischer oder sonstiger Ratschläge oder Anweisungen zu Arzneimitteln oder bestimmten Krankheiten. Die Forumsbeiträge können und dürfen nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden.

Suchen Sie daher bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/In auf!

Die Forumsbeiträge geben ausschließlich die persönliche Meinung unserer User wieder. Auf Form und Inhalt der Bewertungsbeiträge vor Einstellung in das Forum haben wir keinerlei Einfluss. Weder decken sich die Bewertungen mit unserer Meinung noch machen wir uns die Inhalte zueigen. Daher übernehmen wir keine Verantwortung für Form und Inhalt der Bewertungen und schließen jeglich Haftung hierfür aus.

Falls Bewertungen Rechtsverletzungen beinhalten, werden wir sie nach Kenntniserhalt und sorgfältiger Prüfung entfernen.

schreibt
Super Qualität.
schreibt
Hallo Ulrike, zu deiner ratsuchenden Frage vom 5.5.2016:
Die renommierte Aromaexpertin und Buchautorin Eliane Zimmermann beschreibt in ihrem Blog den mehrjährigen Herstellungsprozess des Irisöls. Dadurch wird klarer, warum es zu den teuersten Ölen gehört (1 ml bis zu 200 €). Im Blog schreibt sie, "man sollte und kann das destillierte Irisöl circa 1%ig dosieren, dann duftet es unglaublich fein-pudrig nach Veilchen". Entsprechend verdünnte Öle (1% Iris, 99% Alkohol) soll es zu bezahlbaren Preisen geben. Vielleicht nutzt dir diese Info.
schreibt
Buona sera,
L'11 settembre del corrente anno 2016 ho effettuato un ordine di vari prodotti su questo sito.
Non è arrivata tutta la merce come da me notato e da loro riportato sul documento di trasporto.
Bene mi hanno proposto un rimborso, io ho chiesto la spedizione della rimanente merce e visto il loro silenzio ho riportato nell'email le coordinate bancarie per il rimborso, non solo non ho ricevuto risposta ma, all'oggi 6 ottobre 2016, nemmeno il rimborso.
Il loro silenzio non mi fa sperare bene.
schreibt
Buona sera,
L'11 settembre del corrente anno 2016 ho effettuato un ordine di vari prodotti su questo sito.
Non è arrivata tutta la merce come da me notato e da loro riportato sul documento di trasporto.
Bene mi hanno proposto un rimborso, io ho chiesto la spedizione della rimanente merce e visto il loro silenzio ho riportato nell'email le coordinate bancarie per il rimborso, non solo non ho ricevuto risposta ma, all'oggi 6 ottobre 2016, nemmeno il rimborso.
Il loro silenzio non mi fa sperare bene. Guten Abend,
Am 11. September 2016 für das laufende Jahr legte ich einen Auftrag für verschiedene Produkte auf dieser Seite.
Nicht alle Waren kamen wie ich von ihnen und berichtete über die Transportdokument bemerkt.
Nun, ich eine Rückerstattung angeboten wurde, ich die Lieferung der restlichen Waren gefragt und ihre Stille, die ich in Ihrem Konto für die Erstattung festgestellt gesehen, bekam nicht nur keine Antwort, aber bis heute 6. Oktober 2016, auch die Rückzahlung .
Ihr Schweigen macht mich nicht hoffnungsvoll.
schreibt
Gleich vorweg: ich hatte vorher nie die Gelegenheit Irisöl kennezulernen. Ich habe sehr viel darüber gelesen aber es war mir immer zu teuer. Meine Bewertung kann sich daher nicht auf die Qualität sondern nur auf meine persönlichen Eindrücke beziehen. Nun versuche ich seit Tagen mich disem Öl zu nähern und ich kann es nur als DIE Enttäuschung betiteln. Das unverdünnte Öl riecht für mich stechend nach - ja wonach eigentlich? - Igendwie nach Chilipfeffer. Ein Tropfen verdünnt in 5ml Jojobaöl erinnert im Geruch mit etwas gutem Willen entfernt an Schokolade. Von Blumen oder gar Veilchen ist hier nichts. In die Duftlampe oder in ein Parfum würde ich dieses Öl nicht geben. Hat jemand Erfahrung und kann mir raten?
schreibt
Ein feiner, zarter Duft, der etwas an Veilchen erinnert. Gefällt mir gut!
schreibt
wunderschöner blumiger Duft, fein und edel mit vielen Nuancen
schreibt
Feiner Duft und sehr gute Wirkung in einer Gesichtscreme
schreibt
Ich liebe diesen Duft!

Sofort lieferbar
4,39 € * 4,39 €/100ml
Sofort lieferbar
4,19 € * 1,68 €/100ml
Sofort lieferbar
3,70 € * 3,70 €/100g
Sofort lieferbar
5,26 € * 52,60 €/100ml
Sofort lieferbar
2,34 € * 2,34 €/100g
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.